Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





No products in the cart.

Kurkuma gemahlen

Der Kurkuma ist eine Farbstoffpflanze mit einem leicht pfeffrig-bitteren Moschus-Duft. In Indien gilt der Kurkuma als heiliges Gewürz und ist Vorbote von guten Neuigkeiten. Als absolutes Muss in ihrer Bouillabaisse, erweckt er ebenso Fleischbraten, Eintöpfe, Fisch und Ihre gute Laune !

Price From: 5,00 €

* Pflichtfelder

Price From: 5,00 €

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Beschreibung

Details

Der « Safran des armen Mannes ».

Der Kurkuma wird vor allem als Gewürz verwendet. Er ist Bestandteil von vielen Gewürzmischungen wie Curry oder Massale aber er dient auch als Färbemittel und wurde früher in der Malerei als Farbe benutzt. Sein Ursprung ist der Südosten Indiens, er wird heute viel in Asien und Afrika angebaut.

Der Kurkuma ist ein Rhizom mit einer prächtig gelb-orangen Färbung und pfeffrig-moschusartigen Aromen. Es stammt von einer tropischen Pflanzenart die derselben Familie wie der Ingwer angehört.

Die Herstellung dauert lange : Zuerst wird er gereinigt und zerkleinert, dann gekocht um die Haut zu entfernen und nachdem er geschält und getrocknet wurde mahlt man ihn zu Pulver. Auf der Insel La Réunion ist der « Arme-Leute-Safran » untrennbar mit dem traditionell-parfümierten Gericht Cari verbunden, in dem er seine vielfältigen Tugenden glänzend zur Schau stellen kann.

Dieser Kurkuma aus Madagaskar wird von Juli bis Oktober von dem Stamm der Bezanozano geerntet. Auf madagassisch heisst Kurkuma « Tamotamo ». Auf der Insel wird er herkömmlicherweise benutzt um einen Milchreis mit Vanille zu aromatisieren oder in einem Pudding, « koba » gennant, der aus Bananenpüree und Reismehl besteht.

Der Kurkuma ist Bestandteil vieler Gewürzmischungen der indischen, franko-karibischen, nepalesischen, thailändischen oder maghrebinischen Küche : Curry, Tandoori, Vadouvan, Colombo, Ras el Hanout. Schon im Altertum war der Kurkuma auf der Gewürzstrasse, der Verbindung zwischen Morgen- und Abendland, ein beliebtes Handelsobjekt.

MEHR DAZU

Zusatzinformation

Ursprungsland Madagaskar
Allergen ohne Allergene
Zutaten Feines Pulver aus Kurkumawurzeln
Lagerbedingungen Bei Raumtemperatur
Haltbarkeitsdauer 5 Jahre
Anbaumethoden Nein
Farbe Orange
Geschlechter und botanische Arten Curcuma longa
Intensitätsskala Keine Angabe
Andere Namen Kurkume, Gelber Ingwer, Safranwurzel, Gelbwurzel, Gilbwurzel
Aromatisches Register Nein

Kundenmeinungen

  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Add a review

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich