Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





No products in the cart.

Schwarzer Madagaskar Pfeffer

Eine scharfer Pfeffer mit holzig-fruchtigen Noten. Der schwarze Madagaskar Pfeffer passt hervorragend zu weissem Fleisch, einem Gratin oder einem einfachen Tomatensalat !

Price From: 6,00 €

* Pflichtfelder

Price From: 6,00 €

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Our Offers

Rosa Pfeffer

Rosa Pfeffer

Zimt gemahlen

Zimt gemahlen

Kurkuma gemahlen

Kurkuma gemahlen

Voatsiperifery Pfeffer

Voatsiperifery Pfeffer

Beschreibung

Details

In Madagaskar wurde der Pfefferanbau am Anfang des 20.JH von Émile

Prudhomme eingeführt als Folge einer Mission auf Java (Ndriantoninanahary S.M., 2002).

Er war damals Direktor des Instituts für nationale und koloniale Agronomie und verantwortlich für die Entwicklung des Anbaus von Kaffee, Tabak und Pfeffer auf der Insel.

1899 schreibt er zu diesem Thema in einer « Anleitung zur Landwirtschaft » : « Man hat bisher keine ernsthaften Versuche unternommen um Pfeffer auf Madagaskar anzubauen, aber wir sind zuversichtlich dass diese Liane in dem grössten Teil der Ostküste gedeihen wird. » Die Einführung des Pfeffers begann in Nossi-Be und wurde fortgeführt in Sambirano.

Am Ende der 30er Jahre raffte eine Fäule die madagassichen Pfefferpflanzen dahin. Daraufhin wurde eine neue, resistentere Pfefferart eingeführt. Man entschied sich für die Varietät « Belontoeng » aus Lampung in Indonesien.

Das madagassische Wort für Pfeffer ist « Dipoivatra ». Er wird immer noch an der Südost-Küste der Insel NosyVarika in Farafangana entlang des indischen Ozeans angebaut. Der Pfeffer wird zwei Mal im Jahr geerntet, im Mai/ Juli und im Oktober/ November.

Es gibt zwei Blütezeiten im Jahr auf Madagaskar.

MEHR DAZU

Zusatzinformation

Ursprungsland Madagaskar
Haltbarkeitsdauer 5 Jahre
Allergen ohne Allergene
Zutaten Schwarzer Pfeffer
Lagerbedingungen Bei Zimmertemperatur aufbewahren
Aromatisches Register Blumig, Fruchtig, Pflanzlich
Geschlechter und botanische Arten Piper Nigrum
Intensitätsskala Brodelnd und kochend (6/7)
Anbaumethoden Eingeführt, Kultiviert
Andere Namen Schwarzer Madagaskar Pfeffer, Madagaskar Pfeffer
Farbe Schwarz

Kundenmeinungen

  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Add a review

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich